Freitag, 4. Mai 2012

Sommer-Loops

sind supi *g* 
wir sind ja bekennende Loop-aholics wie ihr sicher schon erkannt habt.
Und nun haben wir festgestellt das auch im Sommer prima geloopt werden kann ^^ 
Die Fleece-Versionen sind nun langsam wirklich zu warm und leichtere Materialien müssen her.

So wie zum Beispiel ein luftig, leichter Voilè - wie hier beim Loop von unser Clara



oder wie bei meiner liebsten Ilka aus zarten Viscose Jerseys



so ganz ohne was um Hals is ja sonnst so nackig Xo) 

Euch ein zauberhaften Start ins Wochenende
Liebste Grüße Eure Nina

Kommentare:

  1. Hi Ho,
    die Loops sehen toll aus.
    Mich interessiert ganz dolle, welche Maße die Loops denn haben? Ich möchte mir gerne einen Loop nähen, bin mir wg. der Maße allerdings noch unsicher.
    Was hat sich denn so bewährt?
    Ich danke schon ´mal ganz tüchtig für die Antwort. :-)
    Wenn ich ´mal nach HH, in die schönste Stadt der Welt, komme, werde ich deinem Laden einen Besuch abstatten!
    Schöne Grüße aus dem hohen Norden, quasi fast von der Nordsee,
    Andrea von MamasKleinesPaket.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea, wir nehmen immer die volle Stoffbreite als Länge also mind. 140cm und breite je nach Material also beim Viscosejersey sind es 2 Streifen a 30 cm und beim Voilè ein wenig breiter aber das ist geschmackssache ich persönlich mag bei leichten Materialien auch mal 40-oder 50 cm breite. Das ist den meisten aber zu viel Stoff um den HAls ;o)

    Also 2 x 30 x 140/145 cm machen die meisten ;o)

    Lg und viel Spaß beim Loopen

    nina

    AntwortenLöschen